Autor Thema: Bremer Diakonie: ver.di-Betriebsgruppe gegründet  (Gelesen 338 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alex Gehrau

  • Administrator
  • Mitglieder
  • *****
  • Beiträge: 120
  • Geschlecht: Männlich
  • ANSPRECHPARTNER HEP-FORUM & LANDESVERBAND NDS/HB
    • ALEX WILL BITE - Blog || ★ #Kultur ★ #Inklusion ★ #Subjektivität ★
Bremer Diakonie: ver.di-Betriebsgruppe gegründet
« am: 11. August 2017, 20:05 Uhr »
Bremer Diakonie: ver.di-Betriebsgruppe gegründet

"Es wird abwärts gehen mit den Diakonielöhnen.", befürchtet Helmut Schümann von der Mitarbeitervertretungen Bremen. Warum Tarifverträge helfen und eine ver.di-Gruppe gegründet wurde, erklärt er im Interview.</size>


Menschen mit Transparent (Aufschrift: Jetzt Tarifverträge) vor Eingang der Diakonie-Einrichtung in Friedehorst       Bild: ver.di

Für einen Tarifvertrag in Friedehorst
In dem Bremer Diakonie sind Diakonische Einrichtungen, in denen ca. 4.000 Mitarbeiter/innen arbeiten.

[mehr dazu unter: https://gesundheit-soziales.verdi.de/themen/kirchen-und-arbeitsrecht/++co++88bb5c3c-f923-11e6-b67f-525400ed87ba]

___________________________________
->  LinkedIn    http://de.linkedin.com/in/gehrau
->  Facebook   http://facebook.com/alex.killbite