Autor Thema: Studienfahrt nach Regensburg und in den Bayrischen Wald 11. Juni 2018 (Montag)  (Gelesen 204 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sebastian Jung

  • Administrator
  • Mitglieder
  • *****
  • Beiträge: 69
Landesverband Baden-Württemberg

Aktuelle Termine
 

11. Juni 2018 (Montag)


LV Baden-Württemberg / Studienfahrt nach Regensburg und in den Bayrischen Wald

11. Juni 2018 - 14. Juni 2018


Der OV Schwarzach/Mosbach bietet interessierten Landesverbandsmitgliedern gerne eine Teilnahmemöglichkeit an der oben genannten Studienfahrt an.
Erleben Sie vier schöne Tage in Regensburg und bei Touren in den Bayrischen Wald.

Abfahrtspunkte am 11.06.2018 sind:
05:00 Uhr ab Warenannahme der Johannes-Diakonie (JD), 74821 Mosbach, Neckarburkener Str. 2-4,
05:30 Uhr ab Wirtschaftsgebäude/Fahrdienst am Schwarzacher Hof der JD, 74869 Schwarzach, Ringstraße 1
Rückkehr am 14.06.2018:
Ca. 21:30 Uhr am Wirtschaftsgebäude/Fahrdienst am Schwarzacher Hof der JD, 74869 Schwarzach, Ringstraße 1,
ca. 22:00 Uhr an Warenannahme der Johannes-Diakonie (JD), 74821 Mosbach, Neckarburkener Str. 2-4
(Andere Zusteigemöglichkeiten im Streckenverlauf sind ausnahmsweise möglich, müssen jedoch einzeln geklärt werden; gleiches gilt für den Ausstieg bei Rückkehr)
Preis: € 270,00 (EZ-Zuschlag € 100,-)
Teilnehmerzahl: Min. 30, max. 50 Personen
Anmeldeschluss: 26.04.2018 – Auch danach ist eine Teilnahme bei Zustandekommen der Reise möglich, wenn die Höchstteilnehmerzahl nicht erreicht wurde
Leistungen:
Busfahrt, 3 x Ü./ F. im DZ im zentrumsnahem Regensburger Hotel, Stadtführung, Sektfrühstück und Besichtigung Kuchlbauer-Brauerei auf Anreise, Rundfahrt Bayrischer Wald (Bad Kötzing, Besuch Glasdorf Arnbruck, Bodenmais-Großer Arber, Deggendorf), Schifffahrt Kelheim-Weltenburg (Donaudurchbruch, Kloster); Änderungen vorbehalten.

Informationen bei Klaus Helmling, erreichbar über das
MAV-Büro Mosbach, Neckarburkener Straße 76, 74821 Mosbach
Tel. 06261/88553
E-Mail: klaus.helmling@johannes-diakonie.de

Mit herzlichen Grüßen Klaus Helmling
Mehr Infos gibt es auch hier: http://www.berufsverband-hep.de/index.php/lv-baden-wuerttemberg.html