Autor Thema: MGV in Neumünster  (Gelesen 2935 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dvid

  • Administrator
  • Mitglieder
  • *****
  • Beiträge: 252
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage des Berufsverband Heilerziehungspflege in Deutschland e.V.
MGV in Neumünster
« am: 02. Juni 2007, 19:47 Uhr »
Mitgliederversammlung mit Referat zum Thema „Der Heilerziehungspfleger als Pflegefachkraft?“

Am 11.05.2007 veranstaltete der Landesverband Schleswig Holstein eine Mitgliederversammlung, an der sich zahlreiche Mitglieder und Interessierte zusammen fanden. Nachdem der Schulleiter Martin Stahlmann die Veranstaltung eröffnete und David Schmidt einen Rechenschaftsbericht über die bisherigen Tätigkeiten des Landesverbandes ablegte, hielt Dr. Ulf-Henning Janssen im Rahmen der Versammlung ein Referat zu dem Thema „Der Heilerziehungspfleger als Pflegefachkraft?“
Angesichts der weitreichenden Veränderungen, denen unser Berufsbild ausgesetzt sein wird, war es ein großer Gewinn, einen Referenten einzuladen, der aus Sicht der Praxis die unseren gesamten Verband bewegenden Fragen mit uns diskutiert hat. Es konnte nicht verwundern, dass angesichts dieser brisanten Fragestellung neben den beiden Staatlichen Berufsfachschulen Neumünster und Schleswig-Flensburg, vertreten durch die jeweiligen Schulleiter, weiteren Lehrkräften, Referendaren und Schülern, auch Kostenträger- und Einrichtungsträgervertreter anwesend waren. (...)

Es war alles im allem eine runde und gelungene Veranstaltung, so das Fazit der Teilnehmer und des Landesvorsitzenden, David Schmidt, der angesichts der positiven Resonanz weitere Veranstaltungen dieser Art in Aussicht stellte.

Dvid
Berufsverband Heilerziehungspflege in Deutschland e.V.

vorstand@berufsverband-hep.de