Autor Thema: Niedersachsen und Umgebung  (Gelesen 20703 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ajna

  • Gast
Niedersachsen und Umgebung
« am: 07. August 2007, 21:17 Uhr »
wer von euch arbeitet in einer behinderten Einrichtung in Niedersachsen?? würde mich mal interessieren, weil ich selber in Niedersachsen arbeite!!!

Lindi

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #1 am: 21. August 2007, 19:49 Uhr »
ICH!!!

-und weißt du auch in welcher? in der selben wie du...-

laikini

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #2 am: 22. August 2007, 12:49 Uhr »
Hiiiiiiier *meld*
Bin in Ausbildung zur Hep in Leer,
mache meine Praxis bei der GPS in Wilhelmshaven...

ajna

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #3 am: 22. August 2007, 19:15 Uhr »
oohh leer das ist ja ganz bei mir in der nähe!! mach meine ausbildung in papenburg!!
wie ist es denn so in leer??

Tobi

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #4 am: 09. September 2007, 14:09 Uhr »
Ich arbeite auch in Niedersachsen. Im Bildungs-und Freizeitwerk der osnabrücker werkstätten. Bin seit Sommer fertiger HEP, mache aber gerade noch meinen Zivi!

ajna

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #5 am: 09. September 2007, 14:22 Uhr »
ja das habe ich schon öfters gehört, das männer nach der hep-ausbildung noch ihren zivi machen müssen!! find ich  irgendwie ein bischen überflüssig. man freut sich das man ausgelernt ist, einiges mehr an geld bekommt und dann kommt der zivieldienst, wo du wieder so wenig verdienst!!

laikini

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #6 am: 09. September 2007, 21:17 Uhr »
Och, in Leer isset ganz nett.

ajna

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #7 am: 10. September 2007, 11:29 Uhr »
habt ihr da so Blockunterricht oder wie läuft das da ab?? hatte mich da damals auch beworben, aber nie eine antwort bekommen, schätze mal das die bewerbung verloren gegangen ist!

Tobi

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #8 am: 10. September 2007, 20:16 Uhr »
Genau du arbeitest, auf einer vollen Stellen bist Fachkraft aber bekommst nur die Hälfte ca. an Geld!!! :o

laikini

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #9 am: 12. September 2007, 19:53 Uhr »
in leer sinds drei tage schule und zwei tage praktikum. das läuft alle drei jahre der ausbildung so. dann hat man noch zu beginn eines jeden schuljahres ein blockpraktikum von zwei wochen, da man sonst ja kaum zeit hat, seinen neuen wirkungskreis kenenzulernen. für die praktikumsstellen gilt:mindestens ein jahr mit kindern und jugendlichen arbeiten, mindestens ein jahr mit erwachsenen.

4everhep

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #10 am: 11. Oktober 2007, 12:07 Uhr »
Hi ich mache meine Ausbildung in Rotenburg(Wümme) und arbeite in einer Wohnstätte der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg in Buchholz/Nordheide
Bis dann ;D

Dana

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #11 am: 05. November 2007, 20:53 Uhr »
Heeey,

Ich mache auch meine Schule in Leer (1 Klasse) und mein Praktikum in der TBS (Tagesbildungsstätte ) WIlhelmshaven :)

laikini

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #12 am: 23. November 2007, 13:38 Uhr »
och dana, ich weiss doch wer du bist :) wir haben für euch zur einschulung gesungen... außerdem "kennen" wir uns von julchen und mareike...

lieben gruß
kerstin

franziska2030

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #13 am: 30. November 2007, 12:58 Uhr »
Hey
ich mache meine Ausbildung in Rotenburg Wümme.
Den praktischen Teil der Ausbildung absolviere ich in Bremervörde in einem Wohnhaus.
Liebe Grüße
Franzi

ajna

  • Gast
Re: Niedersachsen und Umgebung
« Antwort #14 am: 30. November 2007, 17:51 Uhr »
Hallo zusammen, wusste gar nicht, das so viele Leute im Forum sind, die aus Niedersachsen kommen. das ist echt wohl cool!! :-)

lg anja