Autor Thema: Für ein gutes Bundesteilhabe-Gesetz! Ja zur #Inklusion, aber nicht so!  (Gelesen 222 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alex Gehrau

  • Administrator
  • Mitglieder
  • *****
  • Beiträge: 120
  • Geschlecht: Männlich
  • ANSPRECHPARTNER HEP-FORUM & LANDESVERBAND NDS/HB
    • ALEX WILL BITE - Blog || ★ #Kultur ★ #Inklusion ★ #Subjektivität ★
Wichtiger Inhalt auf der Homepage des Berufsverband   
           
[
www.berufsverband-hep.de]

Mitglieder und Aktive in den Betrieben der Behindertenhilfe
Bundesfachkommission Behindertenhilfe
Bundesfachbereichsvorstand
Gewerkschaftssekretär/innen bundesweit


(...) Wird der Gesetzentwurf nicht noch geändert, so wird in der Behindertenhilfe ein gesetzlicher Kostensenkungswettbewerb der Einrichtungen eingeführt – ohne ausreichende Qualitätssicherung und ohne wirksamen Schutz für die Beschäftigten. Personalabbau, Arbeitsverdichtung, Tarifflucht, Qualitätsverlust – alles was der Wettbewerb in Krankenhäusern und Altenpflege schon angerichtet hat, droht nun auch der Behindertenhilfe. Private Billiganbieter werden an Boden gewinnen und tariftreue Arbeitgeber unterbieten. (...)


Schaut auch hier rein:

-> http://www.berufsverband-hep.de/index.php/aktuelles-detail/fuer-ein-gutes-bundesteilhabe-gesetz-ja-zur-inklusion-aber-nicht-so.html


-> https://gesundheit-soziales.verdi.de/mein-arbeitsplatz/behindertenhilfe
-> https://gesundheit-soziales.verdi.de/mein-arbeitsplatz/behindertenhilfe/++co++c696c3f4-de41-11e6-8650-525400ed87ba
-> https://gesundheit-soziales.verdi.de/++file++5880b15b7713b818ece2b025/download/G%C3%B6ttinger%20Erkl%C3%A4rung%20Behindertenhilfe.pdf





___________________________________
->  LinkedIn    http://de.linkedin.com/in/gehrau
->  Facebook   http://facebook.com/alex.killbite