Autor Thema: Hamburger Abendblatt " Wie werde ich Heilerziehungspfleger "  (Gelesen 342 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christian Flatters

  • Mitglieder
  • *
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
  • Ansprechpartner für den Landesverband NRW
Berufsverband Heilerziehungspflege in Deutschland e. V.
Ansprechpartner für den Landesverband Nrw
Mobil 0157-50463151/mail: nrw@berufsverband-hep.de

Offline Sebastian Jung

  • Administrator
  • Mitglieder
  • *****
  • Beiträge: 60
Re: Hamburger Abendblatt " Wie werde ich Heilerziehungspfleger "
« Antwort #1 am: 09. Mai 2017, 08:51 Uhr »
wirklich ein guter und spannender Bericht, welcher gut den Umfang unserer Arbeit spiegelt

Offline Christian Flatters

  • Mitglieder
  • *
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
  • Ansprechpartner für den Landesverband NRW
Re: Hamburger Abendblatt " Wie werde ich Heilerziehungspfleger "
« Antwort #2 am: 09. Mai 2017, 10:45 Uhr »
Was ich besonders gut finde, das Herr eschert  sich zu Wort meldet.
Ich Funde ja, und bin da auch selbst bei, den Kontakt und die Zusammenarbeit mit LAG/BAG HEP zu intensivieren und v.a. offentlichkeitswirksam zu agieren .

Wir müssen uns mehr in den Fokus bringen ;)
Berufsverband Heilerziehungspflege in Deutschland e. V.
Ansprechpartner für den Landesverband Nrw
Mobil 0157-50463151/mail: nrw@berufsverband-hep.de