Autor Thema: Die Person nach mir...  (Gelesen 189264 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hepie

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #480 am: 13. Januar 2006, 23:44 Uhr »
öhm nöööö find den nicht gut...


Die Person nach mir würde gerne woanders hinziehen

hummel

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #481 am: 13. Januar 2006, 23:50 Uhr »
Niemals!!! Habe ne schöne Wohnung, müßte nur mal wieder renovieren, und umziehen erst, wenn ich mir ein kleines Häuschen leisten kann.


Die Person nach mir hat heute Kinderschokolade genascht.

Hepie

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #482 am: 13. Januar 2006, 23:51 Uhr »
neeee aber ich mach mir jetzt flott ein Brot mit Nuspli :-)


Die Person nach mir hat ausländische Vorfahren

hummel

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #483 am: 13. Januar 2006, 23:58 Uhr »
Meine Oma hatte einen französischen Mädchennamen und mein Paps hat mal irgendwas von Hugenotten erzählt, hab es aber nicht weiter verfolgt.


Und die Person nach mir?

Hepie

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #484 am: 14. Januar 2006, 00:13 Uhr »
meine Vorfahren väterlicherseits: die Vorfahren meines Opas kamen aus Polen( daher auch mein nachname) und die Vorfahren meiner Oma kamen Bochum *lol* naja mein urururururgrossvater(oder so ähnlich!!!!)
war ein unehelicher Sohn eines österreichischen Grafes... die Mutter war ein Dienstmädchen... und als sie Schwanger wurde, hat der Graf ihr geld zum still schweigen gegeben und die blöde hat sich dran gehalten... hätte sie das nicht, würde unserer Familie jetzt ganz viel österreichisches Land gehören... meine Grosstante und meine verstorbene Oma haben Jahrelang versucht es zu beweisen... naja hat leider net geklappt... so ist das Land vor ein paar Jahren in den besitz Österreichs übergegangen...
meine Vorfahren mütterlicherseits: mein Opa kam aus Oberschlesien (Polen)und meine Oma aus Thüringen...
Und wenn Menschen mich zum ersten mal sehen fragen sie immer zuerst ob ich ausm Iran oder aus der Türkei komme, da ich ein sehr dunkler Mensch bin...



Die Person nach mir möchte gaaanz viele Kinder haben

AltesSäckchen

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #485 am: 14. Januar 2006, 03:38 Uhr »
Früher, wollte ich immer 10 Kinder haben, wie meine Oma.
Mittlerweile hab ich mich auf 1 - 2 beschränkt.

Die Person, geht gerne auf Familienfeste

Hepie

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #486 am: 14. Januar 2006, 13:01 Uhr »
ne gar nicht... sind wir auch sehr selten... das einzige wo ich wirklich gerne hingehe is zu meinem Patenonkel und seiner und Kind und zu meiner über alles geliebten Grosstante( Schwester meiner verstorbenen Oma) nach Coesfeld



Die Person nach mir hängt an ihrer Verwandschaft

hummel

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #487 am: 14. Januar 2006, 13:54 Uhr »
Doch, kann man sagen. Zu jedem Anlass der sich bietet, kommen alle zusammen und ich finde das richtig schön. Egal ob Geburtstage, Einschulung, Taufe, Beerdigung ( :cry: ) es ist ganz klar dass alle kommen.


Die Person nach mir hat sich mit jemanden aus der Familie total zerstritten.

Cowo

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #488 am: 14. Januar 2006, 17:09 Uhr »
Neee.. zum Glück nicht!


Die Person nach mir liebt Spaziergänge im verschneiten Wald!

Hepie

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #489 am: 14. Januar 2006, 19:30 Uhr »
Im Wald schon aber nicht durch den tiefsten Schnee...



Die Person nach mir hatte heute einen schönen Nachmittag

kruemeline

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #490 am: 14. Januar 2006, 20:54 Uhr »
Neee.....

Die Person nach mir war heute Abend n lecker Bierchen mit Freunden trinken.....

Hepie

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #491 am: 14. Januar 2006, 21:47 Uhr »
neee gucke DSDS



Die Person nach mir guckt gerne DSDS

Offline AS

  • Administrator
  • Mitglieder
  • *****
  • Beiträge: 1.057
  • Geschlecht: Männlich
    • www.Hep-Forum.eu
Die Person nach mir...
« Antwort #492 am: 14. Januar 2006, 23:29 Uhr »
überhaupt nicht gerne.. ich denke, dass ist unverantwortlich, was da mit den Kindern gemacht wird. ... Herr Bohlen richtet garantiert bei vielen Jugendlichen dasan, was wir manchmal zumindest im Beruf ausbaden dürfen... aber gut...



die Person nach mir hat dieses Spiel entweder mit Heppie oder Melly schon gespielt  :wink:  8)

Hepie

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #493 am: 15. Januar 2006, 00:19 Uhr »
:P  :P Ich spiel so selten mit mir :P  aber mit Melly ja :lol:  :lol:



Die Person nach mir mag Pfannekuchen

Melly

  • Gast
Die Person nach mir...
« Antwort #494 am: 15. Januar 2006, 14:24 Uhr »
ja, ich liebe Pfannekuchen...so mit ganz viel Zucker am besten  :D ...


Die Person nach mir hat als Kind mal ein Instrument gelernt


@AS
denkst du etwa, hepie und ich spielen hier oft  :roll: ...

@hepie
nee, ich hatte keine schweren verletzungen...hatte da echt glück im unglück...ich hatte mir das auto ein paar tage später nochmal angeschaut...kann bis heute net verstehen, dass ich da nur mit prellungen und nem schleudertrauma rausgekommen bin...
meinen freund hatte es da schwerer erwischt...alles mögliche was zu brechen ist war in seinem linken arm gebrochen...der wird den nie wieder voll belasten können...aber ist alles halb so wild, wie es sich anhört...