Autor Thema: Spenden sammeln  (Gelesen 1983 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thea

  • Gast
Spenden sammeln
« am: 27. Mai 2008, 09:59 Uhr »
Hallo ihr Heilerziehungspfleger da draußen;
weiß jemand Internetadressen bei denen man sich um Spendengelder bewerben kann? Ich sammle Geld für ein Wohnheim. Hab keine Lust mehr Klinken zu putzen, weil viele Leute extrem abweisend sind.
Wünsche einen schönen Tag und vielen Dank!
« Letzte Änderung: 27. Mai 2008, 10:02 Uhr von thea »

Offline Bobolina

  • Mitglieder
  • *
  • Beiträge: 1.063
Re: Spenden sammeln
« Antwort #1 am: 27. Mai 2008, 18:57 Uhr »
Fragt doch bei den Firmen in Eurer Nähe an. Denke dass sollte aber offiziell über die Einrichtung laufen, dann geht da oft schon was.

Offline Kiepenkerl

  • Mitglieder
  • *
  • Beiträge: 692
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.beepworld.de/members/kiepenkerl/
Re: Spenden sammeln
« Antwort #2 am: 28. Mai 2008, 01:00 Uhr »
wozu sammelst du Geld?
Möchtest du jemanden das Segeln beibringen, so mußt du bei Ihm die Sehnsucht nach dem Meer wecken.

ambalaba

  • Gast
Re: Spenden sammeln
« Antwort #3 am: 28. Mai 2008, 08:53 Uhr »
was willst du mit einen Wohnheim, eine weitere Aussonderungsstätte bauen ?

Offline Bobolina

  • Mitglieder
  • *
  • Beiträge: 1.063
Re: Spenden sammeln
« Antwort #4 am: 28. Mai 2008, 20:58 Uhr »
@ambalaba:

Die Aussonderungsstätten sind leider in vielen Fällen notwendig, z.B. wenn bei Mehrfachbehinderten die Angehörigen verstorben sind.
Der Mehrfachbehindertenbereich nimmt übrigens stetig zu, da ist ein großer Bedarf da.

Offline Roland81

  • Mitglieder
  • *
  • Beiträge: 70
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spenden sammeln
« Antwort #5 am: 28. Mai 2008, 21:05 Uhr »
aber die Frage nach dem "wozu" ist doch schon erlaubt, oder??

Offline Bobolina

  • Mitglieder
  • *
  • Beiträge: 1.063
Re: Spenden sammeln
« Antwort #6 am: 04. Juni 2008, 00:44 Uhr »
allerdings.

Daher hab ich ja auch geschrieben "offiziell über die Einrichtung".  ;)